Hunde lieben Strukturen. Der Hund ist, mit Einschränkungen,  ein Rudeltier. In diesem Rudel existiert eine genau festgelegte Hierarchie.

Dies war beim Wolf, dem Urahn des uns bekannten Hundes, so und ist auch heute so, wenn mehrere Hunde zusammenkommen.

Damit wir den stark strukturierten Hunden einen Berner-Hundetagi Ablauf bieten, der immer gleich oder zumindest ähnlich ist, haben wir einen Tagesplan.

Dieser sieht wie folgt aus:

  • Der Empfang deines Vierbeiners ist von Montag bis Freitag jeweils ab 07:00 Uhr.
  • Im Laufe des Vormittags gehen die Hunde in kleinen Gruppen auf einen 1 – 3 stündigen Spaziergang in den Bremgartenwald.
  • Welpen und Senioren werden separat, ihren Bedürfnissen entsprechend, ausgeführt.
  • Nach der Rückkehr können sich die Hunde ausruhen.
  • Für ein Spiel findet sich immer Zeit
  • Nachmittags folgt der zweite 1 – 3 stündige Spaziergang, wobei wir immer auf die individuelle Kondition der Hunde achten.
  • Die Energiebündel dürfen zum toben in unser kleines Aussengehege.
  • Im Sommer kann geplantscht werden.
  • Um 19:00 Uhr ist der letzte Moment, deinen Liebling wieder bei uns abzuholen.